BASICS - Grundlagenkurse

Keine Torte ohne Boden, keine Sahne-Rolle ohne Biskuit-Roulade und Sahne. Jede Torte und jedes Törtchen entsteht durch das Zusammenbauen von Einzelteilen - den sogenannten "BASICS" in der Confiserie. Von deren Qualität und Konsistenz hängt ab, ob Ihre Torte optisch gelingt und einen perfekten Geschmack hat. In den verschiedenen Basic-Kursen erlernen Sie die Grundlagen der Patisserie & Konditorei.
  • strict warning: Declaration of date_handler_field_multiple::pre_render() should be compatible with content_handler_field_multiple::pre_render($values) in /homepages/46/d415659821/htdocs/sites/all/modules/date/date/date_handler_field_multiple.inc on line 185.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /homepages/46/d415659821/htdocs/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 24.

Basics I - Teige & Massen - erweitertes Programm!

Keine Torte ohne Boden, keine Sahnerolle ohne Biskuit Roulade. Jede Torte und jedes Törtchen entsteht durch das Zusammenbauen von Einzelteilen. Die sogenannten "Basics" in der Confiserie. Von der Qualität und Konsistenz hängt ab, ob Ihre Torte gelingt und schmeckt.

Überlassen Sie Ihre Torte nicht mehr dem Zufall. Tauchen Sie ein in die klassische Zubereitung von Wiener Biskuit und Vanille Roulade, Schokoladenbiskuit und Schokoladen-Roulade, Brandteig (Windbeutel & Brandteigschwäne) und Mürbeteig und lernen Sie alles über Rohstoffe, Ofentemperatur und Herstellung der so wichtigen Bausteine. Eine Grundvoraussetzung für ihre zukünftigen Backergebnisse.

Selbstverständlich probieren Sie alle Geschmacksmuster und tauschen anschließend gemeinsam Erfahrungen und Anregungen in großer Runde aus. Als Krönung verkosten wir in gemeinsamer Runde einen köstlich gefüllten Brandteigschwan mit edler Creme-Chantilly und einem Espresso!

Lerninhalt: Wiener Biskuit, Schokoladen Biskuit, Vanille-Roulade, Schokoladen-Roulade, Brandteigmasse, Brandteigschwände, Profiteroles, Windbeutel, Mürbeteig, Blindbacken, Mürbeteigboden, Rohstoff- und Warenkunde

Tipp: Die Samstagskurse "Basics I + Basics II" finden am gleichen Tag statt und können so als Kombi-Kurs gebucht werden. 

✪ Keine Grundkenntnisse

Pro Person ab 89,00
  • Samstag
    08. Juli 2017
    10:00-13:30 Uhr
    Basics I - Teige & Massen - erweitertes Programm!
    89,00
  • Samstag
    05. August 2017
    10:00-13:30 Uhr
    Basics I - Teige & Massen - erweitertes Programm!
    89,00
  • Samstag
    09. September 2017
    10:00-13:30 Uhr
    Basics I - Teige & Massen - erweitertes Programm!
    89,00
  • Samstag
    14. Oktober 2017
    11:00-14:30 Uhr
    Basics I - Teige & Massen - erweitertes Programm!
    89,00

Basics II - Cremes & Massen - erweitertes Programm!

Keine Torte ohne Creme, kein Törtchen ohne Füllung. Jede Torte und jedes Törtchen entsteht durch das Zusammenbauen von Einzelteilen. Die sogenannten "Basics" in der Confiserie. Von der Qualität und Konsistenz hängt ab, ob Ihre Torte gelingt und schmeckt.

Überlassen Sie Ihre Torten und Kuchen nicht mehr dem Zufall. Tauchen Sie ein in die klassische Zubereitung von Creme Patissière und einigen Ideen zu raffinierten Geschmacksbeispielen wie der Deutscher und Italienischer Buttercreme mit verschiedenen Geschmacksabwandlungen zu Mocca-, Schokoladen-, und Pralinenbuttercreme sowie Franchipan und Vanillesauce. Lernen Sie alles über Rohstoffe, Ofentemperatur, Lagerung und Herstellung der so wichtigen Bausteine. Eine Grundvoraussetzung für ihre zukünftigen Backergebnisse.

Selbstverständlich probieren Sie alle Geschmacksmuster und tauschen anschließend gemeinsam Erfahrungen und Anregungen in großer Runde aus.

Lerninhalt: Italienische Buttercreme mit gekochtem Zucker, Deutsche Buttercreme, Creme Patisserie, Abschmecken der Cremes mit verschiedenen Pasten, Schokolade, Alkohol und Früchten, Franchipan herstellen und backen, Vanillesauce, Karamellsauce, Rohstoff- und Warenkunde

Tipp: Der Basics I + Basics II finden Samstags am gleichen Tag statt und können so als Kombi-Kurs gebucht werden.

✪ Keine Grundkenntnisse

Pro Person ab 89,00
  • Samstag
    08. Juli 2017
    15:30-18:30 Uhr
    Basics II - Cremes & Massen - erweitertes Programm!
    89,00
  • Samstag
    05. August 2017
    15:30-18:30 Uhr
    Basics II - Cremes & Massen - erweitertes Programm!
    89,00
  • Samstag
    09. September 2017
    15:30-18:30 Uhr
    Basics II - Cremes & Massen - erweitertes Programm!
    89,00
  • Samstag
    14. Oktober 2017
    16:30-19:30 Uhr
    Basics II - Cremes & Massen - erweitertes Programm!
    89,00

Basics III - Hefeteig & Brioche

Was für ein schönes Thema - Hefeteig & Brioche! Da läuft einem ja schon das Wasser im Mund zusammen, nur bei dem Gedanken an einen warmen Nußzopf zum Sonntags-Frühstück. Oder darf es auch ein kleines süßes Brioche mit Butter und Marmelade sein?

All das erlernen Sie hier im Basic III. Wichtige Tipps zur Teigführung des Hefeteigs, den Unterschied zwischen einem leichten und einem schweren Hefeteig oder wie backe ich einen leckeren Brioche? Lernen Sie alles über das Formen und Befüllen eines Hefezopfes und verkosten Sie gemeinsam die Ergebnisse Ihrer ersten Hefeteig-Köstlichkeiten!

So einfach kann Hefeteig backen sein! Und was übrig bleibt, nehmen Sie im Anschluß mit nach Hause.

Lerninhalt: Nußzopf, Knopfbrioche, Zimtschnecke, Brioche-Guglhupf, Rosinenbrötchen, Rohstoff- und Warenkunde

✪ keine Grundkenntnisse

Pro Person ab 0,00

Basics IV - Schokolade temperieren & einfache Schokoladen-Dekore

Eines der größten Disziplinen in der Patisserie ist das Temperieren der Schokolade! Kein Menü wird ohne ein Schokoladendessert geschrieben, keine Confiserie Auslage ohne ein Törtchen mit Schokoladenüberzug und schönen Schokoladendekorationen. Viel Wissen und Praxis gehören zu dem edlen Rohstoff "Schokolade" und macht so viele Menschen glücklich, weil Schokolade so sehr die Sinne anregt.

Wie bekommt die Schokolade Ihren Glanz und wie kann ich damit schöne Dekorationen herstellen, die mein Törtchen oder Dessert zu einem kleinen Schaustück machen ?

Erlernen Sie alles über Schokolade, in Theorie und Praxis. Üben Sie ein paar schöne einfache und leicht umsetzbare Dekorationen für Ihre zukünftigen Köstlichkeiten.

Lerninhalt: Temperieren von weißer und bitterer Kuverture, das Rollen von Spritztütchen, Spritzen von Ornamenten, Schokoladen-Schrift, verschiedene Schokoladendekore (Flammen, Bruch, Ornamente, Curls, gebogene Bänder für Desserts, Rohstoffkunde

✪    Keine Grundkenntnisse

Pro Person ab 0,00

Basics V - Blätterteig selbst gemacht!

Keine Torte ohne Boden, kein Sahneschnittchen ohne Blätterteigschicht, keine Auslage ohne "Apfel-Blätterteigtaschen". Jede Torte und jedes Törtchen entsteht durch das Zusammenbauen von Einzelteilen. Die sogenannten "Basics" in der Confiserie. Von der Qualität und Konsistenz hängt ab, ob Ihre Torte gelingt und schmeckt. Überlassen Sie Ihre Torte nicht mehr dem Zufall.

Tauchen Sie ein in die klassische Zubereitung von einem traditionell handgefertigten "Blätterteig" mit eintourierter Butter und seinen 144 Schichten. Und lernen Sie alles über die richtigen Rohstoffe, das perfekte "Tourieren" der Butter in den Teig, die richtige Knet- und Ruhezeiten und alles über die Herstellung des so wichtigen Bausteines. Eine Grundvoraussetzung für ihre zukünftigen Backergebnisse.

Lerninhalt: Herstellen eines Blätterteiges, Vorbereiten der Butterstücke, Eintourieren des Teiges, Backproben, Rohstoff- und Warenkunde

Tipp: Die sich gut ergänzenden Samstagskurse "Basics V - Blätterteig" und "Edle Törtchen aus der Confiserie - Milles Feuilles" finden am gleichen Tag statt und können so als Kombi-Kurs gebucht werden. 

✪ Keine Grundkenntnisse

Pro Person ab 0,00